Day 3: south african hoodia weight loss They help human body to develop and repair muscles and other soft tissues. Proteins do also participate in the formation of hormones. Like for carbohydrates, protein excess is stocked as fat. Animals and vegetables are indeed the main kinds of proteins. Excessive animal proteins can eventually trigger high cholesterol, as they are normally high in saturated fats. visceral fat loss Weight Loss Clinic at Bangalore Genesis Hospital helps patients achieve permanent weight loss Continue Reading What to do instead: The answer should be obvious. Eat the correct amount of calories required for your weight, height, and age. When you don t take in enough calories you make your metabolism to slow down. A slow metabolism does not help you meet your goals. It will actually cause weight gain. food lovers fat loss This is especially a big concern for people who want to lose weight through detox diets, and for good reason. With a lowered rate metabolic rate, you re bound to gain all that lost weight once you start eating solid foods again. her response Turnierberichte

Turnierberichte

Drucken

Robin Gadola gewinnt Bronze am German Junior Open

Geschrieben von Lukas Gadola.

6 Ustermer reisten dieses Jahr auf eigene Faust ans German Junior Open nach München. Das beste Resultat gelang Robin, der sich nur gerade vom Turniersieger, dem Tschechen Martin Svec, geschlagen geben musste.

Drucken

Drei Ustermer Medaillen an Schweizer Meisterschaften – Fabienne Oppliger wird im A gute 6.!

Geschrieben von Christine Tran.

Am 7./8. und 12.-14. März fanden in Langnau a.A. die Schweizermeisterschaften 2009 statt. Ivan Queijo holte im C3/D-Tableau die Bronzemedaille, Suelli Bänziger und Leonie Schmid bei den Damen B die Silber- und die Bronzemedaille. Bei der Elite überzeugten Fabienne Oppliger mit Rang 6 und Dominik Penkov als Zwölfter
Drucken

French Open: Gadolas auf 3. und 4. Platz

Geschrieben von Lukas Gadola.

Am French Junior Open, das heuer in Lille stattfand, kämpften sich zwei Ustermer Kids in die Top 4 vor. Robin Gadola (U15)  wurde wie schon am Swiss Open 4. und seine "kleine" Schwester Kate (U13) gewann Bronze.

Weitere Ustermer Teilnehmer an diesem Super Series Turnier waren Manuel Wanner (U15), der sich den guten 14. Platz errang, sowie Ivan Queijo (U15) auf Platz 28.  Manu traf leider schon früh auf den bestgesetzten Ägypter Abd El Latif Ahmed, dem er nicht gewachsen war.

Drucken

Belgian Junior Open 2008

Geschrieben von Dominik Penkov.

Auch am diesjährigen Belgian Dunlop Junior Open trafen sich vom 31. Oktober bis zum 2. November die besten Junioren Europas auf den Courts von Brüssel. Dabei waren auch einige Ustermer Junioren mit von der Partie. Die besten Klassierungen erzielten dabei Fabienne Oppliger (12.Platz) bei den Girls u17 und Kate Gadola (11.Platz) bei den Girls u13. Bei den Boys erkämpfte sich Robin Gadola in der Kategorie u15 den starken 17.Platz und rangierte somit am Weitesten vorne.

 

Resultate aller Ustermer Junioren:

Boys u19
27. Rang Dominik Penkov

Boys u15
17. Robin Gadola
25. Manuel Wanner
45. Ivan Queijo

Girls u17
12. Fabienne Oppliger

Girls u13
11. Kate Gadola

Zu den Draws

Turnierpage

Fotogalerie auf  Swiss Squash